20.01.2015

Publikation # [414]

SYSTEM DESIGN. Über 100 Jahre Chaos im Alltag / Over 100 Years of Chaos in Everyday Life.
Hg. von / Ed. by Petra Hesse und / and René Spitz. Köln 2015.

Zeichnung / Illustration: Oliver Scheibler, Köln / Cologne 2014.
Zeichnung / Illustration: Oliver Scheibler, Köln / Cologne 2014.

Inhalt / Contents:

Petra Hesse:
Vorwort: Seiten 4-7
Preface: Pages 8-11

Gerda Breuer:
Systemdesign für Klein- und Kleinstwohnungen. Möbelentwürfe von Ferdinand Kramer und Franz Schuster für das Neue Frankfurt (1925-1930): Seiten 12-21
System Design for Small and Tiny Flats. Furniture Designs by Ferdinand Kramer and Franz Schuster for the New Frankfurt Project (1925-1930): Pages 22-31

Georg Vrachliotis:
»Halleluja! Die Möbel sind da! Und sie sind wunderschön!« Konrad Wachsmann, Fritz Haller, USM: Seiten 32-41
»Hallelujah! The furniture has arrived! And it‘s beautiful!« Konrad Wachsmann, Fritz Haller, USM: Pages 42-49

Thomas Edelmann:
Entdecken, verwerfen, transformieren. Die Bedeutung des Systems in den italienischen und skandinavischen Gestaltungsuniversen: Seiten 50-59
Discovering, Discarding, Transforming. The Significance of Systems in Italian and Scandinavian Design: Pages 60-69

Anna Maga:
Zwischen Utopie und erfüllten Träumen. Ausgewählte Systemprojekte in Polen (1929-2013): Seiten 70-77
Between Utopia and Dreams Fulfilled. Selected System Projects in Poland (1929-2013): Pages 78-85

Julia Meer:
Strukturierte Kreativität statt gerasterte Langeweile. Die variable Ordnung hinter den Arbeiten von Christian Chruxin, Wolfgang Schmidt und Helmut Schmidt-Rhen: Seiten 86-95
Structured Creativity versus Gridded Boredom. The Variable Order behind the Works of Christian Chruxin, Wolfgang Schmidt and Helmut Schmidt-Rhen: Seiten 96-105

Christopher Dell:
Unbestimmtheit und Grid. Mies van der Rohe, John Cage und George Brecht: Ein Raster in 24 (von 44) takes: Seiten 106-113
Indeterminacy and Grid. Mies van der Rohe, John Cage and George Brecht: A grid in 24 (of 44) takes: Pages 114-121

René Spitz:
Gespräch mit Peter Friedrich Stephan. System und Design: Seiten 122-129
Conversation with Peter Friedrich Stephan. System and Design: Pages 130-137

René Spitz:
Das relative Chaos im Universum der Dinge: Seiten 138-143
The Relative Chaos in the Universe of Things: Pages 144-149

Exponate / Exhibitis: Seiten / Pages 152-209



Prof. Dr. René Spitz

Röntgenstraße 4a • 50823 Köln • spitz [at] renespitz [Punkt] de 

© 2017 Wortbild